Qualität und Zertifizierung

Qualität und Zertifizierung logo

Entsprechend dem Gendiagnostikgesetz führen wir alle unsere Abstammungsbegutachtungen selbstverständlich richtlinienkonform durch. Dazu gehören sowohl die regelmäßige Teilnahme unserer Gutachter an Ringversuchen der Dakks, die deutsche Akkreditierungsstelle, als auch die Einhaltung der durch das Gesetz vorgegebenen Regeln zu einem DNA. Damit analysieren wir ausschließlich Proben, die, wie vorgeschrieben, in einer dokumentierten Probenahme entnommen worden sind.


Die Qualität unserer Analysen wird seit Bestehen durch externe Institutionen unabhängig geprüft mittels der GEDNAP-Ringversuche der Spurenkommission der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin und der Ringversuche der Deutschen Gesellschaft für Abstammungsbegutachtung. Unsere DNA-Analysen unterliegen strikten Qualitätssicherungssystemen und werden in unserem hauseigenen, akkreditierten Labor durchgeführt.

Unsere Gutachter sind Mitglieder der „Deutschen Gesellschaft für Abstammungsbegutachtung e.V.“, der ISFG (International Society for Forensic Genetics) sowie durch die Prüfstelle der KFQA (Kommission zur Feststellung der Qualitätssicherung) qualifiziert. Unser guter Ruf basiert neben der qualitativ besten Analysenmethodik auch auf professionellem, qualifiziertem und vertrauensvollem Kundenservice.

Um eine bestmögliche Qualität unserer Analysen und Gutachten zu gewährleisten, sind wir nach dem internationalen Standard DIN EN ISO/IEC 17025 für den Bereich Forensische Genetik akkreditiert (D-PL-13331-01-00). Darüber hinaus nehmen wir an den Ringversuchen der Spurenkommission der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin (GEDNAP) teil. 

Zertifikate

1. Akkreditierung durch die nationale Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 für Forensische Genetik (Abstammungsgutachten, DNA-Spuren, Vergleichsproben)

3. Ringversuche der Spurenkommission der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin (GEDNAP)

Ältere Dokumente können bei Bedarf per Email angefordert werden.

Logo der Dakks für die 17025 Zertifizeirung

4. Ringversuche der Deutschen Gesellschaft für Abstammungsgutachter (DGAB)

DGAB 2018-a

4-Augen-Prinzip
Wir garantieren Ihnen bei jedem Schritt, dass unabhängige Doppelansätze durchgeführt werden, die von zwei kompetenten Mitarbeitern im 4-Augen-Prinzip kontrolliert werden. Daher benötigen wir auch jeweils zwei Proben pro untersuchter Person. Erst wenn beide Untersuchungen das gleiche Ergebnis liefern, erstellen wir Ihr Gutachten.